Kundenerwartungen erfüllen und mehr Abschlüsse erzielen – schneller, einfacher und datenbasiert. KPIs, Metriken und Insights für glückliche KundInnen, mehr Leads und mehr Umsatz.

Website Monitoring und Web Performance Monitoring

Kundenerwartungen erfüllen und mehr Abschlüsse erzielen – schneller, einfacher und datenbasiert. KPIs, Metriken und Insights für glückliche KundInnen, mehr Leads und mehr Umsatz.

Durch effizientes Monitoring verhelfen wir Ihrem Unternehmen zu Wachstum und Erfolg.

Ihre Website ist frisch gelauncht oder Sie nehmen gerade richtig Geld für Social Media oder Ads Kampagnen in die Hand. Sie wollen wissen, wie Ihre Kampagne tatsächlich performt oder welche Landingpage Ihrer Website am meisten Leads generiert? Dann verlassen Sie sich bitte nicht auf Ihr Bauchgefühl!

Um den Erfolg Ihrer Ziele anhand von Kennzahlen (KPIs) zu messen und weitergehend zu optimieren, ist es essenziell datenbasiertes Monitoring zu betreiben und Maßnahmen für die Optimierung hieraus abzuleiten.

Unsere Leistungen für ein erfolgreiches Monitoring

Wir unterstützen Sie, wenn es um die Erfolgsmessung Ihrer Projekte, Ihres ROIs oder des ROAS geht. Wir holen Sie da ab, wo Sie gerade stehen und schlagen nie blind los. Wir gehen immer analytisch und strategisch vor – was wir für Sie tun, bleibt immer erklärbar.

Zunächst definieren wir gemeinsam mit Ihnen und auf Basis Ihrer KPIs relevante Kennzahlen, die gemessen werden sollen. Dabei begrenzen wir die Datenflut eher auf ein Minimum – erheben und verarbeiten nur Daten, die zur Auswertung tatsächlich notwendig werden.
Nur durch den Vergleich eindeutig definierter Kennzahlen können Sie die Effizienz einer Kampagne ermitteln und entsprechende Optimierungsmaßnahmen vornehmen.
Neben dem Tracking Ihrer Kampagnen sollten zwingend auch Analyse-Tools zum Monitoring des Projektes eingebunden werden. Nur so können Sie notwendige Optimierungen vornehmen oder Zugriffe wie auch KPIs messen.
Für uns ist es selbstverständlich, dass dabei die Regeln der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) eingehalten werden. Vor allem, wenn es um das Tracken und Analysieren von personenbezogenen Daten geht. Wir unterstützen Sie dabei ein datenschutzkonformes Tracking einzurichten.
Erfasste Daten müssen lesbar gemacht werden. Dafür müssen diese mitunter berechnet, kombiniert und um weitere Daten angereichert werden. Und mit einer passenden Visualisierung lassen sich recht einfach Rückschlüsse auf den Erfolg ableiten, dokumentieren und vor allem präsentieren.
Wir richten Ihnen nicht nur ein datenschutzkonformes Tracking der Nutzerdaten ein, sondern kümmern uns auch um die Analyse und übersichtliche Darstellung der gewonnenen Kennzahlen. Mit Hilfe eines interaktiven Dashboards bringen wir Ihnen leicht verständlich näher, was die Kennzahlen zu bedeuten haben. So lässt sich mit wenigen Klicks prüfen, welche Kampagne den größten Erfolg hat, welcher Zeitraum für die Maßnahmen am effektivsten war oder welche Landingpage dringend überarbeitet werden sollte, da die Absprungraten der NutzerInnen zu hoch sind.

Vier Schritte für ein erfolgreiches Monitoring.

04
  • KPIs definieren
    Wir starten mit der gemeinsamen Definition von wichtigen Kennzahlen, um letztendlich den Erfolg Ihres Projektes messen zu können. Grundlage bleiben hier Ihre allg. Unternehmensziele, der ROI und oder der ROAS.
  • Einrichtung des Trackings
    Im nächsten Schritt richten wir ein datenschutzkonformes Tracking ein, um Ihre Nutzerdaten analysieren und auswerten zu können. Bei all unseren Projekten hat die Beachtung der DSGVO selbstverständlich hohe Priorität.
  • Einbinden von Analyse-Tools
    Zusätzlich werden Analyse-Tools eingebunden, die es möglich machen, Ihr Projekt zu überwachen und daraufhin notwendige Optimierungen vornehmen und die vordefinierten KPIs messen zu können.
  • Erstellung eines Dashboards
    Damit Sie einen Überblick über die gewonnenen Daten haben und den Erfolg Ihres Projektes abschätzen zu können, richten wir Ihnen ein übersichtliches Dashboard mit allen vordefinierten KPIs ein. So sehen Sie auf einem Blick, welche Kampagne am effektivsten ist und wo noch Optimierungsbedarf besteht.

Ihre Fragen zum Thema Erfolgsmessung und Monitoring

Sie wollen wissen, warum die Erfolgsmessung Ihrer Projekte essentiell ist und wie goldorange mit dem Monitoring Ihrer Projekte starten würde?

Monitoring bzw. Tracking beschreibt das Erfassen von allen Aktivitäten, die Ihre KundInnen beispielsweise auf Ihrer Website durchführen. So wird z.B. der Klick auf eines Ihrer Produkte oder die Seite, auf welcher die potenzielle KäuferInnen aussteigen, erfasst. Es werden die Bewegungen Ihrer Website BesucherInnen getrackt, sodass diese anschließend ausgewertet werden können.

Durch ein effizientes Monitoring Ihrer Projekte können alle Aktivitäten Ihrer NutzerInnen erfasst und schließlich auch analysiert werden. Nur so haben Sie die Möglichkeit den Erfolg eines Projektes anhand festgelegter KPIs zu messen und können langfristig aussagekräftige Daten erfassen und vergleichen.

Wir gehen wie immer strategisch vor und starten zunächst mit einem gemeinsamen Kickoff, um wichtige Kennzahlen, die durch das Monitoring erfasst werden sollen, festzulegen. Wir stimmen Ziele (KPIs) wie auch Erwartungen mit Ihnen ab, welche die Grundlage der Erfolgsmessung bilden und wünschen uns dabei eine partnerschaftliche wie auch vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Wir pflegen meist eine längere Zusammenarbeit mit unseren KundenInnen – gerade weil wir nachhaltige Lösungen bieten. Das Monitoring ist mit der Einrichtung längst nicht abgeschlossen. Vielmehr sollten Sie die Erfolgsmessung langfristig und kontinuierlich optimieren, um zuverlässige Rückschlüsse aus den gewonnenen Erkenntnissen ableiten zu können.

…PartnerInnen die wachsen bzw. vorankommen wollen! Darunter zählten bislang Startups oder Unternehmen aus den Bereichen B2B und B2C sowie öffentliche Auftraggeber. Wir haben vor erklärungsbedürftigen Produkten oder alteingesessenen Marken keine Scheu. Ob Startup, KMU oder Big-Player – wir wachsen mit unseren Aufgaben.

UTM-Parameter steht für „Urchin Tracking Modules“ und bezeichnet sogenannte Tags, also Zusätze, die am Ende einer URL angehangen werden, um den z.B. den Erfolg einer bestimmten Marketingkampagne zu messen und daraufhin entsprechende Optimierungsmaßnahmen abzuleiten. Durch die modifizierten URLs können Website BesucherInnen getrackt bzw. analysiert werden und Sie erfahren z.B. über welchen Kanal oder welche Kampagne die NutzerInnen auf Ihre Website gelangt sind. So könnten Sie anschließend mit Hilfe des Website Monitorings analysieren, welcher Kanal am effektivsten für Ihre Marketingmaßnahmen und Zielgruppe ist.

Gooster

Website Performance Check

Gewinnen Sie wichtige Erkenntnisse über Ihre Website und beobachten Sie relevante Messwerte für ein besseres Ranking bei Google.

Website Performance Check mit gooster

Wie soll Tracking ohne Cookies funktionieren?

Durch die notwendige Erhebung von First-Party-Daten müssen Marketing-Verantwortliche aktuell weitreichende Entscheidungen treffen.

Gerne erläutern wir Ihnen worauf Sie jetzt achten sollten, damit Sie weiterhin die Leistung ihrer Webseiten und Werbeanzeigen analysieren und optimieren, Daten für personalisierte Werbung erheben und wie Sie Ihr Business mit neuen Strategien datengetrieben organisieren können.

Sie möchten Ihre digitale Performance

Kein Problem. Wenn Sie einen Weg suchen, alle wichtigen Daten im Blick zu behalten, melden Sie sich einfach bei mir.