Top Praxistipps zu Online Marketing, Social Media und Suchmaschinenoptimierung/SEO

Konkrete Hinweise und zahlreiche Tipps, wie gutes Online-Marketing im B2B und B2C gelingt.

Unternehmen verschieben ihre Werbebudgets vom klassischen Marketing in Richtung Online-Marketing und so rückt für Unternehmen eben diese Thema Online-Marketing immer mehr in den Fokus. Doch wie lassen sich Maßnahmen umsetzten und was muss beachtet werden? Es zahlreiche Tipps, wie gutes und effizientes Online-Marketing im B2B oder B2C gelingt. Wir verschaffen Ihnen hier über Praxistipps zum Online-Marketing für B2B-Unternehmen gern einen Überblick.


Mein Praktikum bei goldorange


Bewerber*Innen aufgepasst! Im Rahmen ihres Pflichtpraktikums unterstützte Annika unser Team bei goldorange - Agentur für digitales Marketing in Hannover über 2 Monate hinweg. Jetzt, zum Ende ihres Praktikums im Bereich Online-Marketing, haben wir Ihr einige Fragen zur Ihrer Praktikumserfahrung bei goldorange gestellt und die Antworten in diesem Beitrag zusammengefasst.

Webdesign Trends für Websites rund um Reisen, Hotel-Websites und Buchungsportale 2019


Es ist wieder soweit - die Sommerzeit beginnt, es wird wärmer, die Tage werden länger, die Hotelportale, Booking Websites und Travel-Blogger stehen in den Startlöchern um Ihre Angebote und Tipps an den Mann/Frau zu bringen. Laut einer Studie der VIR Daten & Fakten buchen knapp 50 % der Deutschen Ihre Reisen inzwischen online. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen 8 Web-Design Trends für Reise-Websites vor, die Sie 2019 im Auge behalten sollten.

Webdesign Trends 2019 – Was Sie im kommenden Jahr bei Ihrem Web-Auftritt beachten sollten


Im Webdesign ist nichts so beständig wie der Wandel. Neben Dauerthemen, wie technischer Performance und Geschwindigkeit, gibt es von der technischen Seite aus einige Neuerungen im neuen Jahr, die Ihnen Vorteile bringen. Erlebnisse müssen klar strukturiert und das Nutzererleben optimiert werden. Um sich in der anspruchsvollen Web-Umgebung zu behaupten, sind 2019 einige Dinge zu beachten. Wir wagen einen Ausblick auf die Design Trends 2019 und haben Ihnen eine kleine Übersicht der wichtigsten Themen zusammengestellt.

Conversion Optimierung – ein essentieller Ansatz für erfolgreiche Websites und Online-Shops


Conversion Optimierung oder auch Conversion Rate Optimisation (CRO) ist zweifelsohne ein Thema, dass im Online-Marketing und E-Commerce zunehmend an Wichtigkeit gewinnt. Es ist beinahe egal, in welchem Bereich sich eine Website oder WebApp ausrichtet und wo die Zielgruppenpräferenzen liegen – Conversion Optimierung hilft dabei auf der Website konkrete Ziele zu verfolgen bzw. messbare Abschlüssen zu generieren. Hier ein Überblick, was Sie über Conversion Optimierung wissen sollten.

DSGVO und Website-Analyse via Google Analytics – Passt das zusammen?


Die Frage nach der datenschutzkonformen Anwendung von Website-Analyse-Diensten wie z.B. Google Analytics, Matomo oder eTracker beschäftigt derzeit ein Großteil der Unternehmen als auch viele Privatpersonen als Nutzer von Webseiten oder Anwender von Apps.

Auch wir als Internetagentur sehen uns in der Pflicht uns mit diesem Thema auseinanderzusetzen – egal ob es um die eigene Website, den Webauftritt unserer Kunden oder ganz allgemein um die Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten geht.

Was die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) an Herausforderungen mit sich bringt und was das für die Nutzung von Website Analyse Tools wie z.B. Google Analytics bedeutet, möchten wir in unserem Online-Marketing-Blog etwas beleuchten und erste Hinweise wie auch Denkanstöße geben.

E-Commerce Web-Design Trends 2018


E-Commerce oder eCommerce hat sich in den vergangenen Jahren immer weiter behauptet und stellt heute einen größeren Prozentsatz der Einzelhandelsumsätze weltweit dar. Der Umsatz im Online-Handel wächst 2018 in Deutschland um zehn Prozent. Und nach einer Statista-Prognose werden im Jahr 2022 global insgesamt rund 2,1 Billionen Euro im E-Commerce umgesetzt. Hier sind sieben E-Commerce-Design-Trends, die im Jahr 2018 Marken aufbauen und die Conversions steigern.




Besser Texten für die Website - Workshop der IHK Hannover


Für uns als Digital-Agentur ein alter Hut, für Redakteure oder die, die es werden wollen mitunter eine Hausforderung. Texte aus einer Broschüre werden schnell mal in Netzt gestellt, doch wer ließt diesen dann? Und warum werden diese Seiten bzw. Seiteninhalte dann nicht bei Google & Co. gefunden?