Fazit der dmexco 2012 & media-Treff Sonderausgabe zum Download

Am 12. und 13. September fand die dmexco 2012 in Köln statt. Unter dem Motto "The Digital Transformation: Shaping Models – Creating Business" setzte die wichtigste deutsche Kongress-Messe für die digitale Wirtschaft erneut Maßstäbe: Über 22.000 Fachbesucher aus aller Welt und mehr fast 600 internationale Aussteller verschafften den Veranstaltern einen neuen Besucher- und Ausstellerrekord.

Am 12. und 13. September fand die dmexco 2012 in Köln statt. Unter dem Motto „The Digital Transformation: Shaping Models – Creating Business“ setzte die wichtigste deutsche Kongress-Messe für die digitale Wirtschaft erneut Maßstäbe: Über 22.000 Fachbesucher aus aller Welt und mehr fast 600 internationale Aussteller verschafften den Veranstaltern einen neuen Besucher- und Ausstellerrekord.
Und dies ist auch kein Wunder: Heutzutage kann es sich kaum ein Unternehmen mehr leisten,  sich keinen Überblick der aktuellen Trends und Produktinnovationen der digitalisierten Marketing, Werbe- und Medienwelt zu verschaffen.

Nicht dabei gewesen?

Wenn Sie wie wir dieses Jahr nicht persönlich dabei sein konnten, lohnt der Blick auf dmexco-Rückblicke. Hier ein Auszug von Beiträgen, die bereits veröffentlicht wurden (- einige mehr werden sicher in den nächsten Tagen und Wochen folgen):

  • media-Treff: Digitale Inhalte und Multimedialität im Blickpunkt des Branchentreffs
    Natalie Wander von media-Treff zieht ihr Resumé von der Leitmesse für digitales Marketing, natürlich nicht ohne die positive Resonanz auf den Heft-Relaunch von media-TREFF zu erwähnen. 😉
  • 10 Trends von der DMEXCO 2012
    Kurz, knapp und amüsant, berichtet Gastautor und Online-Marketing-Experte Ralf Scharnhorst von seinen Erfahrungen und Eindrücken auf der DMEXCO 2012 in Köln.
  • t3n: Impressionen von der dmexco
    Die Redaktion des Digitalen Fachzeitschrift t3n hat sich auf der dmexco nach den großen Themen des Jahres umgehört und umgesehen.

Lese- und Downloadtipp: ePaper „Digitales Marketing“

Wer nun wissen möchte, was derzeit im Bereich Online- und Mobile-Marketing so läuft, dem sei die kostenlose Sonderausgabe der Zeitschrift media-Treff ans Herz gelegt. Das ePaper können Sie über folgenden Link ansehen oder als PDF herunterladen:
>> media-Treff Sonderausgabe „Digitales Marketing“ (ePaper)

Zurück zur Übersicht