Wissensblog der Internetagentur goldorange aus Hannover

B2B Leadgenerierung – so identifizieren Sie B2B-Website-Besucher

B2B-Website-Besucher erkennen: Leadgenerierung mit der Software Leadinfo

Qualitativ hochwertige Leads zu generieren ist ein wichtiges Thema im B2B Marketing. Häufig wird viel Geld für Werbemaßnahmen ausgegeben mit dem Ziel Besucher auf die Website zu leiten. Doch wie gehen Sie anschließend mit den Website-Besuchern um? Damit Sie Ihr Geld sinnvoll investieren und die Möglichkeit haben, B2B-Leads zu verfolgen, ist eine Leadgenerierungs-Software von großem Nutzen. Wie Sie Ihre B2B-Website-Besucher identifizieren können und welche Vorteile die Nutzung einer solchen Software auch gegenüber Ihren Mitbewerbern mit sich bringt, erfahren Sie in diesem Blog-Artikel.

Was bedeutet Leadgenerierung im B2B Marketing?

Leadgenerierung (kurz Leadgen oder auch Lead Generation) bezeichnet den Prozess der Gewinnung von Personen, die sich für ein Produkt oder für die Dienstleistung eines Unternehmens interessieren. Ein Lead ist also ein potenzieller Kunde, der Interesse an einem Produkt hat, jedoch möglicherweise noch keine Kaufentscheidung getroffen hat. Leads werden durch bestimmte Marketingmaßnahmen generiert und sollten anschließend vom Vertrieb zu aktiven Kunden umgewandelt werden. Ziel der Leadgenerierung ist es potenzielle Kunden zu generieren und somit den Umsatz des Unternehmens zu steigern.

Besucher sehen sich Ihre Unternehmens-Website an, aber nur ein geringer Teil setzt sich anschließend mit Ihnen in Verbindung. Da Ihnen so wichtige Kontakte verloren gehen, gibt es verschiedene Leadgenerierungs-Softwares wie Leadinfo, SalesViewer oder Albacross, die genau dies vermeiden sollen, indem sie Ihre B2B-Website-Besucher identifizieren und in ein übersichtliches Dashboard übertragen. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen die B2B-Leadgenerierungs-Software Leadinfo vor.

Was ist die Leadgenerierungs-Software Leadinfo?

Leadinfo ist eine Software mit der Leads generiert werden, um B2B-Website-Besucher zu erkennen. Die Software identifiziert die Besucher, die sich Ihre Website ansehen und gibt an, welche Unterseiten besucht wurden. Anschließend werden alle Besucher in einem übersichtlichen Dashboard aufgelistet. Die potenziellen Kunden können daraufhin direkt kontaktiert werden, sodass Sie nicht erst warten müssen, bis der Besucher Kontakt zu Ihnen aufnimmt. Eine Leadgenerierungs-Software kann vor allem für Vertriebs- und Marketingverantwortliche große Vorteile bringen, da sich bestimmte Abläufe durch die Software automatisieren lassen.

Wie funktioniert die Leadgenerierungs-Software Leadinfo?

Zunächst muss ein Tracking-Code auf der Website installiert werden. Das Einfügen des Tracking-Codes kann beispielsweise über den Google Tag Manager oder ein Wordpress-Plugin erfolgen. Die IP-Adressen der Besucher werden mit der Datenbank des Leadgenerierungs-Tools verknüpft, sodass die Nutzer erkannt werden. Die Software Leadinfo generiert Ihre Leads Datenschutz (DSGVO) konform. Anschließend werden alle Informationen, die zur Kontaktaufnahme benötigt werden, sprich E-Mail-Adresse, Name oder grundlegende Informationen zum Unternehmen, in einem Dashboard dargestellt. Das Dashboard zeigt außerdem an, welche konkrete Seite wann und über welche Dauer besucht wurde. So wird sofort ersichtlich, welche Produkte bzw. Informationen für den Besucher besonders interessant sind. Den B2B-Website-Besuchern wird darüber hinaus ein “Lead-Score” zugeordnet. Dieser Score zeigt die Relevanz der einzelnen Leads an, die mit der Gesamtzeit zusammenhängt, die ein Besucher auf der Website verbringt.

Wie können Sie Leadinfo in Ihren B2B-Vertriebsprozess integrieren?

Vor allem Vertriebs- und Marketingverantwortliche können von einer Software für B2B Leadgenerierung profitieren. Das Dashboard kann von den Vertriebsmitarbeitern genutzt werden, um Gesprächsverläufe oder individuelle Notizen bei den jeweiligen B2B-Website-Besuchern zu hinterlegen. Für jeden einzelnen Besucher können außerdem “Tags” hinterlegt werden, sodass sich die Website-Besucher beispielsweise nach Kunde, Konkurrent oder Anbieter kategorisieren lassen. Die Daten können jederzeit aus der Software exportiert werden, um diese zu analysieren und auszuwerten. So behalten Sie ständig einen Überblick über Ihre Kunden und die Zusammenarbeit zwischen Vertrieb und Marketing wird deutlich vereinfacht.

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit “Trigger” zu hinterlegen, um bestimmte Aufgaben oder (Vertriebs-) Prozesse zu automatisieren. Es kann beispielsweise der Versand einer E-Mail an einen Vertriebsmitarbeiter ausgelöst werden, sobald ein potenzieller Kunde eine bestimmte Seite Ihrer Website besucht.

goldorange ist Certified Partner Agentur von Leadinfo

Logo Leadinfo - Partner goldorange

Studie: Firmen erkennen Kunden auf ihrer Website nicht und können die Erwartungen ihrer Kunden nicht erfüllen.

Nur wer heute Nutzer und Nutzerbewegungen auf seiner Seite analysiert und seine Inhalte für eine erfolgreiche Customer Experience (CX) optimiert, wird nachhaltigen unternehmerischen Erfolg erzielen. Eine Studie von Mapp zeigt, dass der Mangel an Customer Insights für 54 % der Marketer die größte Herausforderung für eine erfolgreiche Customer Experience-Strategie ist. Für die Gewinnung von Customer Insights ist die Implementierung passendender Tools unerlässlich.

Strategieberatung

Um aktive Leads zu generieren und potenzielle Kunden zu gewinnen, bringt das Nutzen einer B2B-Leadgenerierungs-Software einige Vorteile. Mit einer Software für Leadgenerierung wie Leadinfo haben Sie die Möglichkeit Ihre B2B-Website-Besucher zu identifizieren und die Zusammenarbeit zwischen Vertrieb und Marketing zu vereinfachen. In einem übersichtlichen Dashboard können nützliche Informationen über die Website-Besucher verwaltet und Vertriebsprozesse vereinfacht werden.

Als Partner-Agentur von Leadinfo unterstützt goldorange Sie bei der Auswahl und Einführung von B2B-Website-Besuchererkennungs-Tools. Sprechen Sie uns bitte an, wir helfen Ihnen gerne weiter aktive B2B-Leads für Ihr Unternehmen zu generieren.


Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen!

Senden Sie uns ein paar Infos und wir vereinbaren einen Termin am Telefon oder vor Ort für ein erstes Gespräch.

Jetzt anfragen!

Kostenlos und unverbindlich.