Top Praxistipps zu Online Marketing, Social Media und Suchmaschinenoptimierung/SEO

Konkrete Hinweise und zahlreiche Tipps, wie gutes Online-Marketing im B2B und B2C gelingt.

Unternehmen verschieben ihre Werbebudgets vom klassischen Marketing in Richtung Online-Marketing und so rückt für Unternehmen eben diese Thema Online-Marketing immer mehr in den Fokus. Doch wie lassen sich Maßnahmen umsetzten und was muss beachtet werden? Es zahlreiche Tipps, wie gutes und effizientes Online-Marketing im B2B oder B2C gelingt. Wir verschaffen Ihnen hier über Praxistipps zum Online-Marketing für B2B-Unternehmen gern einen Überblick.

Digitales Marketing: mehr als SEO, Social Media und Banner [Infografik]

Viele reduzieren Digitales Marketing oft auf Suchmaschinen-Optimierung (SEO), Banner-Werbung (SEM) oder Social Media via Facebook. Das ist grundsätzlich nicht falsch, doch geht die Definition in Wirklichkeit viel weiter und stellt eigentlich eine Reihe von Marketing-Aktivitäten dar. Wenn diese noch aufeinander abgestimmt sind, klappt's auch mit dem Erfolg.

YouTube: Infokarten & 360 Grad-Videos

Wir möchten Ihnen ein tolles Feature für Inhaber von YouTube-Kanälen vorstellen. Mithilfe von sogenannten Infokarten lassen sich Hinweise zu weiteren Informationen als Overlay im laufenden Video einblenden. Und dann bietet Youtube seit kurzem sogar die Möglichkeit, Videos in 360 Grad einzustellen. Der Zuschauer kann dann, entweder mit der Maus oder aber durch die Bewegung des Smartphones seinen Blickwinkel verändern.

Leitfaden: Der Einfache Einstieg in den E-Commerce

Das Infoportal shopanbieter.de in Zusammenarbeit mit dem Handelsverband Deutschland, PayPal und eBay legen den Praxisratgeber „Der einfache Weg in den E-Commerce – Fakten und Tipps zum Verkaufen auf Online-Marktplätzen“ auch in 2015 wieder neu auf. Dieser Leitfaden bietet einen Überblick über Chancen und Vorteile von Online-Markplätzen, ergänzt um Experten-Tipps und Informationen für den Verkauf bei eBay und Co. Der Leitfaden richtet sich sowohl an stationäre Händler als auch Betreiber von Online-Shops, die noch keine oder wenig Erfahrung im Bereich Verkaufsplattformen haben.