E-Branding: Markenführung im Internet

Markenaufbau und Markenführung im Internet als Fallbeispiele oder Case Studies

Zeigt sich ein Kunde nach seinem ersten Kauf eines (Marken)-Artikels zufrieden, kann er beim wiederholten Kauf eine erhebliche Beschleunigung und Vereinfachung des Kaufentscheidungsprozesses und somit eine Reduktion der Transaktionskosten beim Anbieter erzielen. Marken unterstützen (in der realen wie) in der digitalen Welt Verbraucher beim Such- und Kaufprozess: eine Kaufbeurteilung zu treffen und Waren und Dienstleistungen zu identifizieren. Digital Marken spielen so im Entscheidungsprozess eine wichtige Rolle – geben Verbrauchern Orientierung.

Snapchat erlaubt ab sofort externe Werbung

Diese Meldung eröffnet neue Perspektiven – vor allem für Marken, die eine junge Zielgruppe im Visier haben. Snapchat ist unter den sozialen Netzwerken vor allem bei jungen Leuten sehr beliebt und mit 150 Millionen täglichen Nutzern für die Werbewirtschaft sehr interessant.

Digitale Mega-Trends & Technologien 2013 - Experten blicken in die Glaskugel

Ob Internet-TV, Responsives Webdesign, Mobile Marketing oder Big Data – welche Trends und Technologien bekommen 2013 noch mehr Gewicht und rücken in den Focus?

Die Branchenzeitschrift t3n hat zahlreiche Experten aus sämtlichen …