Landesprojekt "Bewegte Schule - Gesunde Schule Niedersachsen"

goldorange bewegt Schulen

Mit Hilfe des Projekts „Bewegte Schule“ fördert das niedersächsische Kultusministerium ganzheitliches Lernen und die Gestaltung eines vitalen Schullebens insbesondere an niedersächsischen Grundschulen. Die Umsetzung erfolgt in den drei zentralen Handlungsfeldern: Unterrichtsqualität, Schule steuern und organisieren sowie Lern- und Lebensraum Schule. Umgesetzt wird das Projekt von einer interdisziplinären Steuerungsgruppe unter der Leitung von Hermann Städtler, Schulleiter der Fridtjof-Nansen-Grundschule in Hannover.

Relaunch der Projekt-Website

Auf Referenz wurde goldorange im Frühjahr 2011 mit dem grafischen wie technischen Relaunch der Projekt-Website betraut.

Nach dem Relaunch im Dezember 2011 präsentiert sich www.bewegteschule.de nun noch professioneller und zielgruppenaffiner. Unter anderem wurde die Struktur der Website verändert und die Website-Auflösung auf breitere Bildschirme zugeschnitten. Eine interaktive (auf Google Maps basierende) Landkarte zeigt anschaulisch die Einrichtungen, die bereits an einem Aktionstag im Rahmen des Projekts teilgenommen haben, und die drei "Zahnräder" (Handlungsfelder) der Bewegten Schule Nds. laden die User nun auch in animierter Form zur Erkundung ein. Zudem wurde eine deutliche Effizienzsteigerung des Work Flows der Online-Redaktion durch technische Automatismen, Objekt-basierte Content-Verwaltung sowie ein Upgrade des CMS webEdition erreicht. Zudem wurde die Website sehr barrierearm gestaltet und programmiert.

goldorange wird auch zukünftig bei der inhaltlichen Betreuung und technischen Pflege der Website aktiv bleiben.